Ausrüstungsliste

2012-05-26 13-34-46

Fahrrad Sinus Nevada, 26“, Magura HS-33, Deore XT
kleinste Übersetzung: 1,30m Entfaltung (Vorschub bei einer Pedalumdrehung, länger würde ich nicht mehr fahren)
Satteltaschen: Ortlieb
Reifen: Schwalbe Marathon Mondial 26×2.00
Sattelstütze Can Creek, gefedert

Zelte:

2016-02-14 08-40-47
Hilleberg Kaitum2
Tunnelzelt mit Footprint seit der Nordkaptour im Einsatz, kann gemeinsam mit Innenzelt aufgebaut und bei Regen von innen ausgeknöpft werden

2012 Polen u Litauen
Robens Forest Lodge (preiswertes Kuppelzelt mit 2 Apsiden, Überwurf über das Innenzelt)

Kocher: Trangia (Spiritus) und Optimus Polaris Optifuel

2012-06-08 07-59-52_Bildgröße ändern

Luftmatratze EXPED

Daunenschlafsack

Navigation: Garmin Dakota 20, eTrex25 (seit Mitte 2018)

Stromversorgung: E-Werk von Busch & Müller mit Pufferakku

Mobil: Samsung  Note4. Tracks können in GPSies mit dem Schreibstift erstellt werden und durch die offene Schnittstelle auf Dakota 20 eTrex25 übertragen werden. Übertragung von Fotos vom Fotoapparat möglich.

Fotoapparat: Nikon CoolPix 7800. Volle Kontrolle über den elektronischen Sucher. Viele Einstellmöglichkeiten. Fernauslösung. Meine  ‚kleine“ Alternative zur DSLR. RAW-Format. Kann direkt am Note4 angeschlossen werden, um Fotos zu sichern bzw. in diesem Reiseblog zu veröffentlichen.

Ein Harzer, auch mal zwei, auf Reisen mit dem Fahrrad

%d Bloggern gefällt das: